Der Podcast macht eine Pause | AR.Drone Podcast
Der Podcast macht eine Pause
Jakob | 07.02.2014

Die letzte Folge ist nun schon wieder gute drei Monate her, normalerweise wäre es so langsam an der Zeit, eine neue zu veröffentlichen. Doch der Titel verrät es bereits: wir werden eine Pause einlegen müssen.

Es ist kein Geheimnis, dass wir immer etwas mehr Zeit benötigen, als gedacht. Die erste Folge kam ganze zwei Jahre nach der Veröffentlichung des Trailers, weitere Episoden folgten in unregelmäßigen Abständen.

Dies hat mehrere Gründe:

1. Als ein Zwei-Mann-Team ist es nicht gerade leicht, alle Aufgaben einer Video-Produktion zu stemmen. Dies zeigt sich besonders, wenn wir zu zweit hinter der Kamera stehen – der Kameramann aber fehlt.

2. Wir legen nach wie vor einen großen Wert auf Qualität. So drehen wir Szenen beispielsweise lieber mehrmals und geben uns beim Suchen der Drehorte große Mühe.

3. Folgerichtig erfordert diese Qualität Zeit. Und Zeit ist bei unserem Projekt leider sehr rar. Da wir beide noch zur Schule gehen und sonst auch viel um die Ohren haben, bleibt leider wenig Zeit für den Podcast. Die Produktion erfolgt also meistens in den Ferien.

Bis heute haben wir es geschafft, vier Folgen zu veröffentlichen. Leider ist es uns in den kommenden vier Monaten nicht möglich, eine weitere Episode zu produzieren, da wir uns beide so langsam im Abitur-Stress befinden. Ein Großteil des Materials für die nächste Folge ist allerdings schon im Kasten, deshalb wird das nächste Video zeitnah nach unseren Prüfungen fertig gemacht und veröffentlicht.

Wir danken für Euer Verständnis und freuen uns bereits auf Anfang Juni.